Loading…
Back To Schedule
Thursday, August 26 • 16:10 - 16:25
Wie Games mentale Gesundheit beeinflussen

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Die Pandemie hat verdeutlicht, dass sich Games auf vielfältige Weise positiv auf unsere mentale Gesundheit auswirken können: Sie bieten unter anderem Möglichkeiten, mit anderen in Kontakt zu bleiben und dadurch soziale Bedürfnisse zu befriedigen; sie erlauben sportliche Aktivitäten und bieten virtuelle Zufluchtsorte. Auch in der Therapie von psychischen Erkrankungen lassen sich einige Spiele gewinnbringend einsetzen. Mitunter können Spiele auch negative Effekte auf unsere Psyche haben, die sich allerdings meist vermeiden lassen. In unseren Talk ordnen wir die gesundheitsförderliche Wirkungen von Games psychologisch ein und zeigen auf, wie sich schädliche Einflüsse zugunsten der Gesundheit vermeiden lassen.

Speakers
avatar for Jessica Kathmann

Jessica Kathmann

Psychologin (M.Sc.), Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung, Transaktionsanalytische Beraterin (DGTA)
Jessica Kathmann ist selbstständige Psychologin und befindet sich in berufsbegleitender Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin in analytischer Psychotherapie. Nach einigen Jahren therapeutischer und beraterischer Arbeit mit jungen Erwachsenen unterrichtet sie derzeit angehende... Read More →
avatar for Dr. Benjamin Strobel

Dr. Benjamin Strobel

Psychologe, Behind the Screens-Psychologie & Games
Dr. Benjamin Strobel ist Psychologe und beschäftigt sich mit digitalen Spielen sowie ihrer kulturellen, medienpädagogischen und psychologischen Bedeutung. Sein Interesse gilt den besonderen Merkmalen digitaler Spiele, ihren Gemeinschaftsräumen und den vielfältigen Kulturpraxen... Read More →


Thursday August 26, 2021 16:10 - 16:25 CEST